Speicherlösungen für die Videoüberwachung

Direkte und transparente Verfügbarkeit
und Verwaltung von Daten

Ein einheitliches Dateisystem gewährleistet einfaches Management.

Für Workflows im Bereich der Videoüberwachung ist ein unkomplizierter Datenzugriff – zu jedem Zeitpunkt und über jeden beliebigen Client – von zentraler Bedeutung. Den transparenten Zugriff über mehrere Speicherebenen sicherzustellen, ist nicht einfach, da sie häufig zu heterogenen Speicherpools mit Produkten unterschiedlicher Hersteller führen. Ohne Single-File-Lösung sind die Endanwender bei der Suche und Anzeige von Informationen auf Unterstützung durch das IT-Team angewiesen. Für Polizeibehörden und Sicherheitsexperten spielt der Zeitfaktor eine entscheidende Rolle, wenn Informationen für einen bestimmten Ort und Zeitpunkt ermittelt werden müssen. Mit der Konfiguration einer Speicherlösung, die sich so einfach darstellen lässt wie eine lokale Festplatte, brauchen Sie sich keine Gedanken über den physischen Speicherort Ihrer Dateien zu machen. Damit sparen Sie Zeit und Geld und steigern gleichzeitig Ihre Effizienz.

Quantum: Das Fundament Ihrer
Sicherheits- und Überwachungsstruktur

Unkomplizierte Verfügbarkeit und Verwaltung

Selbst Dateien, die inzwischen auf einen anderen Speichertyp verschoben wurden, werden Anwendern so angezeigt wie beim letzten Aufruf – so übersichtlich wie auf einer lokalen Festplatte.

Dank automatischer Vorhaltungs- und Datenregeln am Backend erfolgt die Datenmigration komplett ohne manuellen Aufwand für die Endanwender.

Geschwindigkeit zählt

StorNext ermöglicht Ihnen den sofortigen Zugriff auf Ihre Daten – unabhängig davon, auf welcher Speicherebene sie abgelegt sind.

Unternehmen halten heute immer mehr und immer größere Dateien vor und haben ausgereifte Workflows entwickelt, um neue Erkenntnisse und Verwertungsmöglichkeiten aus den Daten abzuleiten. Ein zeitnaher Datenzugriff ist deshalb wichtiger denn je.

Offene Integration

StorNext unterstützt alle gängigen Plattformen, sodass die Endanwender bei der Wahl des Clients für den direkten Dateizugriff absolut flexibel sind.

StorNext fügt sich nahtlos in vorhandene Workflows und Netzwerkinfrastrukturen ein und sichert Ihnen damit geringere Verwaltungskosten und einen besseren Investitionsschutz.

Tiered Storage punktet
durch Transparenz.

Durch den transparenten Zugriff ist gewährleistet, dass die Dateien nach wie vor in ihrem ursprünglichen Dateisystemverzeichnis angezeigt werden. So brauchen Sie sich keine Gedanken über den physischen Speicherort der Dateien zu machen, sparen unter dem Strich Geld und Zeit und optimieren gleichzeitig Ihre Effizienz.

Transparente Speicherlösungen und Workflow-Anwendungen sind eine wichtige Voraussetzung für Überwachungsinfrastrukturen, die im Rahmen einer umfassenden Gesamtlösung maximale Performance und Verfügbarkeit gewährleisten.

Typische Kundenprobleme

Speichersilos

Mit Tiered Storage lässt sich der Zugriff auf alle Überwachungsdaten vereinheitlichen.

Lückenlose Nachweiskette

Transparenter und unmittelbarer Zugriff auf alle Daten – unabhängig vom jeweiligen Speicherort.

Einstellung von IT-Personal

Keine Unterstützung durch das IT-Team erforderlich; alle Dateien lassen sich dank des zentralen Dateisystems mühelos auffinden und anzeigen.

Unmittelbarer Zugriff

Dateien auf hochperformantem Disk-Speicher lassen sich in Millisekunden lokalisieren, Dateien auf kapazitätsstarkem Disk-Speicher in Sekunden und Dateien auf dateibasierten Tapes in unter zwei Minuten.

Videobasierte Analysen

Das verbundene, zugängliche, skalierbare Dateisystem wird zur Quelle von Business Intelligence.

Zusammenarbeit

Zentrale Bereitstellung von Inhalten und simultanes File Sharing für die unterschiedlichsten Plattformen und Workflows

Kontaktieren Sie unsere Experten für die Videoüberwachung

Unsere Lösungsexperten für Überwachungsanwendungen informieren Sie gerne über die Möglichkeiten und Vorteile der bewährten Quantum Speicherlösungen.