Einfache Datenvorhaltung, -sicherung und -verwaltung in hybriden Cloud-Umgebungen

Quantum Artico. Intelligente NAS-Speicherung für Public und Private Clouds

Lernen Sie unser Cloud-Gebot kennen: Einfachheit trifft Kosteneffizienz

Die Artico™ NAS-Appliance von Quantum bietet einen einfachen, kostengünstigen Weg zu einer hybriden Cloud-Umgebung ohne Unterbrechung des IT- oder Geschäftsbetriebs. Mit Artico lässt sich der Zugriff auf Public oder Private Cloud-Speicher ebenso einfach konfigurieren wie der Anschluss eines NAS-Shares. Warten Sie nicht darauf, dass Ihre Anwendungen „Cloud-ready“ sind. Mit Artico sind sie es. Setzen Sie einfach das NAS-Share auf, und legen Sie Regeln fest, wie die Public Cloud, die Private Cloud oder beide zur Sicherung und langfristigen Vorhaltung genutzt werden sollen. Der Rest erfolgt völlig automatisch und reduziert damit nicht nur die Last auf den IT-Ressourcen, sondern auch die sonst übliche Komplexität beim Einsatz Hybrid Cloud-fähiger Lösungen für lokale und externe Speicheranforderungen. Eine automatisierte Lösung wie Artico garantiert hochleistungsfähige Verfügbarkeit, externe Datensicherung sowie geringere Speichergesamtkosten bei der langfristigen Vorhaltung geschäftskritischer und rechtlich vorgeschriebener Daten,

 

Speichermanagement – eine Herausforderung

In der heutigen Geschäftswelt müssen mehr Daten denn je für immer längere Zeit aufbewahrt und verfügbar gehalten werden. Anwender aus den Konstruktions-, Marketing-, Rechts- und Forschungsabteilungen, die große Mengen an Daten und Inhalten generieren, benötigen auch lange nach der Erstellung noch unmittelbaren Zugriff auf ihre Daten. Diese ständig anwachsenden Datenmengen langfristig auf hochleistungsfähigem Primärspeicher vorzuhalten und zu verwalten, ist ein kostenintensives Unterfangen, das sich auf System- und Netzwerkleistung auswirken kann und durch regelmäßige Updates weitere Kosten erzeugt. Werden solche Daten dagegen extern oder sogar offline auf Tape gespeichert, sind sie in der Regel nicht mehr für die Geschäftsanwender zugänglich. Manchmal dauert es Stunden, bis ein IT-Mitarbeiter eine gesuchte Datei wieder zurückladen kann, was IT-Ressourcen blockt und Endanwender ausbremst.

Angesichts gesunkener Kosten für Cloud-Services integrieren immer mehr IT-Abteilungen die Cloud in ihre Speicherstrategie. Bisher bestand der Hinderungsgrund für viele darin, dass effiziente Cloud-Lösungen zu komplex waren, die Abläufe von IT und Geschäftsanwendern beeinträchtigt haben und schwer zu implementieren waren.

 

Hybrid Cloud für die langfristige Datenvorhaltung

 

  • Intuitive, intelligente NAS-Appliance für Datenspeicherung, -sicherung und -zugriff
  • Automatisierte Regeln zur Steuerung der Datenverschiebung zwischen lokalem und Cloud-basiertem Speicher
  • Unterbrechungsfrei für Endanwender und IT-Betrieb

 

Der Quantum Artico NAS-Speicher bietet eine unkomplizierte, kostengünstige und unterbrechungsfreie Lösung für die Einführung von Hybrid Cloud-Storage in Ihre Speicherumgebung. Daten in die Cloud verschieben ist ganz einfach: Auf der Basis von StorNext® bietet Artico intelligentes, regelbasiertes Backup und Tiering auf Lattus™ Object Storage für die Private Cloud sowie Q-Cloud™ Archive und Q-Cloud Vault (unterstützt von Amazon S3 bzw. Glacier) für die Public Cloud. Mit der Möglichkeit, Tape als weitere Speicherebene einzubinden, ergeben sich kostengünstige Alternativen.

Dank einer benutzerfreundlichen GUI ist die Anbindung von Artico an die Cloud mit einem Mausklick realisierbar. Die Daten werden automatisch und regelmäßig auf eine geeignete Speicherebene – lokal oder in der Cloud – verschoben. Gleichzeitig werden automatische Sicherungen durchgeführt. Diese automatischen Regeln von Artico können individuell konfiguriert werden, um festzulegen, wie lange Daten auf dem internen Diskspeicher verbleiben können, wann sie auf andere Speicherebenen verschoben werden sollen, wie viel Content vor Ort, in der privaten Cloud oder auf anderen Speichermedien vorgehalten wird, und wie viel davon in der öffentlichen Cloud abgelegt wird. Auf diese Weise können die Zugriffszeiten an die Bedürfnisse der Geschäftsanwender angepasst werden. Mithilfe der Richtlinien von Artico lassen sich darüber hinaus mehrere Kopien von Dateien erstellen, der Sicherungsprozess automatisieren und Daten gegen Hardware- und System-Ausfälle absichern.

Der Zugriff auf die Daten erfolgt für den Endanwender völlig unterbrechungsfrei. Auch die Migration in die Cloud beeinträchtigt die Abrufzeiten keineswegs. Das intelligente File-System von Artico überwacht ständig, wo sich die Daten aktuell befinden (Disk, Object Storage, Cloud oder Tape), und ruft sie automatisch von der jeweiligen Speicherebene ab. Dem Benutzer wird – unabhängig vom tatsächlichen Speicherort – ein konsistenter Speicherplatz der Daten präsentiert.

 

Rasche Investitionsrendite. Schneller Zugriff auf Ihre Daten.

Artico reduziert auf mehrere Arten die Speichergesamtkosten (TCO). Durch die Speicherung Ihrer Daten mit Artico benötigen Sie weniger Platz auf Ihrem Hochleistungsprimärspeicher. Dadurch senken Sie Ihre laufenden Kosten und profitieren von einer besseren Performance der Produktionsspeicher. Da diese Daten außerdem nicht mehr Teil des regulären Backup-Prozesses sind, reduzieren Sie auf die Weise den benötigten Speicherplatz für die Datensicherung, die damit verbundenen Softwarekosten und nicht zuletzt das Backup-Fenster. Durch die Verwendung mehrerer Speicherebenen innerhalb einer Hybrid Cloud-Umgebung lassen sich zudem die Kosten für die einzelnen (lokalen und externen) Speicherelemente gezielt steuern, indem Sie die automatisierten Regeln zur Datenmigration zentral anpassen.

Anstelle also ständig Primär- und Backup-Speicher zu erweitern, um mehrere Kopien derselben Daten aufzubewahren – und damit die Performance Ihrer Produktionsumgebung und wichtiger Anwendungen zu beeinträchtigen –, können Sie das Abrufen, Speichern, Verwalten und Sichern auf kostengünstigere Ebenen in einer mehrstufigen, Hybrid Cloud-Umgebung verlegen. So stellen Sie sicher, dass die Produktivität Ihrer User zu keinem Zeitpunkt leidet.

 

Ein attraktiver Einstieg in die Hybrid Cloud-Speicherung – unterbrechungsfrei skalierbar auf mehrere Petabyte.

Artico kann Archivdaten über alle Arten von Speicherplattformen hinweg verwalten. Das bedeutet, dass Sie mit einer geringen Kapazität an öffentlichem Cloud-Speicher beginnen und je nach Datenwachstum mit der Zeit bis auf mehrere Petabyte erweitern können, wobei Ihnen jede Kombination aus öffentlichem und privatem Cloud-Speicherplatz zur Verfügung steht.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.quantum.com/de/products/archive-storage/artico-nas/index.aspx.

VORTEILE DER LÖSUNG

  • Komplett integriertes System Artico ist eine NAS-basierte Shared-Storage-Lösung die zur Senkung von Speicherkosten und Optimierung der Produktivität entwickelt wurde.
  • Hochperformanter gemeinsamer
    Disk-Speicher
    Optimiert kollaborative Workflows in Arbeitsgruppen jeder Auslegung.
  • Plattformübergreifende Zusammenarbeit Die Zusammenarbeit über Linux, Windows, UNIX und Mac OS X vereinfacht die Bereitstellung und ermöglicht die Unterstützung zahlreicher Anwendungen.
  • Auf Basis von StorNext 5 Die preisgekrönte Dateisystem-Software ist in zehntausenden Unternehmen weltweit im Einsatz.
  • Weltklasse-Support von Quantum Mit einem weltweiten Netz an Niederlassungen und Partnern in über 180 Ländern bietet Quantum 24/7-Online-Support und telefonische Unterstützung durch mehrsprachige Produktexperten für das gesamte Quantum Portfolio, darunter die Lösungen Artico, StorNext, Scalar®, Lattus Object Storage sowie Q-Cloud Archive und Q-Cloud Vault.

Der Schutz Ihrer Daten
hat höchste Priorität.

TELEFON +49 (0)89 94303-0 | E-MAIL INFO.DE@QUANTUM.COM
Ich benötige eine ähnliche Lösung WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN KONTAKTIEREN
SIE UNS