Ankündigung der neuen Q-Cloud Services

Eine Public Cloud-Komponente für mehrstufige Speicherarchitekturen in Umgebungen mit hohen Workloads

 

Die neuen Q-Cloud™-Lösungen lassen sich in mehrstufige Speicherarchitekturen auf Basis von StorNext, der intelligenten Datenmanagement-Software von Quantum einbinden. So werden die Daten dann in die Cloud verschoben, wenn es für den jeweiligen Workflow am sinnvollsten ist. Kombinieren Sie Cloud-Speicher mit lokalem Speicher für einen optimalen Mix aus Performance, Zugriff, Skalierbarkeit und Effizienz.

Die Cloud verändert die traditionelle Unternehmens-IT

Die Cloud hat in den letzten zehn Jahren wesentlich zur Veränderung der IT-Welt beigetragen. Skaleneffekte, Standard-Hardware und Bündelung von Ressourcen sind das Erfolgsgeheimnis hinter der hohen Effizienz, mit der Cloud-Anbieter ihre Rechenzentren betreiben. Jetzt können IT-Organisationen jeder Größenordnung ihre Infrastruktur dank nahezu unbegrenzter Cloud-Ressourcen bedarfsgerecht – und praktisch ohne Investitionskosten – an einen Remote-Standort skalieren.

Hürden beim Umstieg auf die Cloud

Trotz der offensichtlichen Vorteile stehen viele IT-Abteilungen der Cloud eher zögerlich gegenüber. Sicherheitsbedenken, Fragen der Datenhoheit und Compliance sowie befürchtete Betriebs- und Performanceeinschränkungen hindern sie an einem vollständigen Umstieg auf die Cloud. Dies trifft vor allem auf Unternehmen mit komplexen, datenintensiven Workflows zu – etwa bei der Aufnahme und Auswertung von Satellitenbildern, der Produktion und Distribution von hochauflösendem Video oder der Sammlung und Analyse von Netzwerkdaten im Bereich der Cybersecurity. Diese anspruchsvollen Umgebungen erfordern eine zuverlässige, sichere und hochleistungsfähige Infrastruktur mit nahtloser Integration in die Anwendungsumgebung. Die meisten Cloud-Angebote können das nicht erfüllen.

Integration der Cloud als Speicherebene

Quantum Kunden können die Vorteile Ihres lokalen Speichers mit den Vorteilen der Cloud kombinieren, um einen optimalen Mix aus Leistung, Datenverfügbarkeit, Größe und Effizienz zu entwickeln. Für uns ist die Cloud weder ein passiver Speicherpool noch die Universallösung für jeden Bedarf, sondern eine integrale, aktive Speicherebene in einer hybriden Speicherinfrastruktur. Durch den Zusammenschluss aus Cloud-basierter Kapazität mit hoch performantem Primärspeicher und kostengünstigem Sekundärspeicher am Standort können Kunden ihren Workflow optimieren und von einer Reihe neuer Web-basierter Funktionen profitieren.

Ein anwendungszentrierter Ansatz

Unser Ansatz besteht darin, alle Daten in Übereinstimmung mit der Kundenanwendung zum richtigen Zeitpunkt auf der richtigen Speicherebene abzulegen. Intelligente Datenmanagement-Software gleicht technologische Merkmale und spezifische Workflow-Anforderungen ab, ohne die laufenden Anwendungen zu unterbrechen. Anhand von benutzerdefinierten Regeln verschiebt die Software die Daten zwischen den einzelnen Speicherebenen (einschließlich der Cloud). Ein gemeinsamer Namensraum gewährleistet eine einfache Anwendungsintegration.

Die Anwender können also ihre vorhandenen Tools weiterhin nutzen, während die zugrunde liegende Speicherplattform die Verteilung der Datenströme auf interne und externe Speicher intelligent regelt. So steigert die Lösung von Quantum Performance und Effizienz der kundenseitigen Workflows, an die sie sich exakt anpassen lässt.

Q-Cloud Archive für StorNext-basierte Workflows

Ein Workflow ist nach unserer Definition anspruchsvoll und komplex, wenn er Daten von unschätzbarem Wert enthält, die schwierig wiederherzustellen sind, wenn große Dateien gemeinsam bearbeitet und verarbeitet werden müssen, wenn die Kapazitätsanforderungen herkömmliche Speicher- und Netzwerkbedingungen sprengen und sämtliche Daten langfristig aufbewahrt werden müssen.

Q-Cloud Archive eröffnet als externe Speicherebene die Leistung und Kapazität der Cloud für Workflow-Umgebungen auf Quantum StorNext® 5-Basis.

Weitere Informationen

Backup und Disaster Recovery in der Cloud mit Q-Cloud Protect

Backup und Disaster Recovery sind hervorragende Einsatzgebiete für die Cloud. Die Q-Cloud Protect-Services von Quantum lassen sich als hybride Lösungen einfach in den bestehenden Backup- und Archivierungsablauf integrieren, ohne dass bestehende Anwendungen oder Prozesse geändert werden müssen.

Q-Cloud Protect ist ein Cloud-Service, der auf einer lokalen Quantum DXi®-Appliance mit Deduplizierung aufsetzt. Diese repliziert die Daten eines Standorts sicher in die Cloud, wo sie für wenige Cent pro Monat für DR-Zwecke vorgehalten werden.

Weitere Informationen

Content-Workflow in der Cloud

Arbeitsgruppen, die sich über mehrere Standorte verteilen, knappere Deadlines und mehr Formate bei Ingest und Bereitstellung stellen Produktionsgesellschaften der Medienbranche vor immer neue Herausforderungen. Viele sehen in der Cloud eine interessante Option, um Produktivität und Effizienz zu steigern.

Medien-Workflows auf StorNext-Basis können um Cloud-Speicher ergänzt werden, um die Zusammenarbeit in verteilten Produktionsteams zu vereinfachen und die Ausgabe und Bereitstellung von Content über eine zentrale, Cloud-basierten Plattform zu optimieren.

Weitere Informationen