Scalar i500 Tape Library

Intelligent.
Skalierbar. Einfach.

Eine skalierbare, benutzerfreundliche Tape Library mit Rackmount-Konfiguration für Midrange-Umgebungen auf Wachstumskurs.

Datenblatt herunterladen

Was ist die Scalar i500?

Die für mittlere Speicherumgebungen konzipierten Scalar i500 Tape Libraries optimieren dank der integrierten iLayer-Software die Administration, proaktive Überwachung und Sicherheit der Backup-Prozesse in wachsenden Unternehmen. Dank eines ausgereiften Diagnosesystems sowie integriertem Library-Ressourcen- und I/O-Management überwacht die iLayer-Software sich selbst, sodass Sie sich keine Gedanken über fehlgeschlagene Backups und Restores machen müssen. Die EDLM-Funktion (Extended Data Life Management) prüft Ihre archivierten Medien auf Fehlerfreiheit, damit die Daten dann verfügbar sind, wenn sie benötigt werden. Darüber hinaus lässt sich die Scalar i500 einfach installieren, bedienen und warten und kann bei wachsendem Datenaufkommen auf bis zu 6,1 PB erweitert werden.

Integrierte Management-Software reduziert den Administrationsaufwand der i500 um 75 %.

Exklusive iLayer-Funktionalität gewährleistet die Verfügbarkeit langfristig gespeicherter, archivierter oder für DR vorgehaltener Daten.

Berichte zu Medien, Laufwerken und Sicherheit liefern aufschlussreiche Informationen über Auslastung und Performance der Library Die Berichte werden automatisch erstellt und verteilt.

Bis zu 50 % weniger Service-Interaktionen und 30 % schnellere Problemlösung.

Scalar i500 – Spezifikationen

Jetzt mit LTO-7 verfügbar!

Die intelligente Tape Library-Plattform für Midrange-Umgebungen auf Wachstumskurs. Intelligente Managementfunktionen sowie marktführende Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit sorgen für eine schnellere, einfachere und verlässlichere Datensicherung. Erweiterbar auf bis zu 6,1 PB.


KAPAZITÄT – KONFIGURATIONEN

Modulgröße Max. Slots Max. Laufwerke Max. Kapazität (TB)1
      LTO-5 LTO-6 LTO-7
5 HE-Steuerungsmodul 41 2 123 256 615
14 HE 133 6 399 831 1.995
23 HE 225 10 675 1.406 3.375
32 HE 317 14 951 1.981 4.755
41 HE 409 18 1.227 2.556 6.135
1 Angenommene Komprimierungsrate von 2:1 für LTO-5. Angenommene Komprimierungsrate von 2,5:1 für LTO-6 und LTO-7.

Vorgang

Schnittstellenoptionen 8 Gb Fibre Channel und 6 Gb SAS
Inventurgeschwindigkeit: 55 Sekunden für durchschnittliche 5U-Konfiguration, 110 Sekunden für durchschnittliche 14U-Konfiguration
Konfiguration Automatische Erkennung und Kalibrierung für installierte/ergänzte Komponenten (Module, Bandkassetten, Laufwerke, Magazine etc.), automatischer Abgleich der Laufwerks-Firmware
Import/Export Bis zu 54 Medien-Slots im Wechselmagazin

Zuverlässigkeit

Library MSBF Mehr als 2.000.000
Library MTTR 30 Minuten
Strombedarf Redundante Stromversorgung (2N) für alle Systeme und Laufwerke optional verfügbar
Diagnose Integrierte Überwachung aller wichtigen Subsysteme, Selbstdiagnose, regelbasierte Warnmeldungen per E-Mail oder Pager an die Systemadministratoren und den Quantum Global Service
Modulaufrüstung Jedes Speichermodul kann in weniger als 30 Minuten hinzugefügt werden;
zusätzliche Komponenten wie Laufwerke, Lüfter,
Netzteile und Slot-Upgrades können vom Anwender installiert werden.

Abmessungen/Gewicht

System H x B x T Gewicht
5 HE-Basissystem 21,9 cm × 44,2 cm × 79,8 cm 30 kg
14 HE-Basissystem 61,9 cm × 44,2 cm × 79,8 cm 56,8 kg
23 HE-Basissystem 101,9cm × 44,2 cm × 79,8 cm 83,6 kg
9 HE-Erweiterungssystem 40 cm × 44,2 cm × 79,8 cm 26,8 kg
Laufwerk 22,6 cm × 33 cm × 41,7 cm 4.6 kg
Stromversorgung 22,6 cm × 33 cm × 41,7 cm 2,3 kg

Richtlinien und Zertifizierung

Sicherheit: IEC 60950 einschließlich weltweiter länderspezifischer Ergänzungen
Emissionsstandards CISPR 22 Class A, EN55022 Class A, EN61000-3-2, EN61000-3-3
Störsicherheit EN55024
Internationale Zertifizierungen CE (Europa), VCCI (Japan), TÜV/GS (Deutschland), FCC (USA), ICES (Kanada), cTUVus (USA + Kanada), GOST (Russland)

UMGEBUNGSBEDINGUNGEN

Spannung Wechselstrom 100-240 V, 50–60 Hz
Temperatur 10 bis 35°C (Betrieb)
Luftfeuchtigkeit 20 bis 80 % nicht kondensierend (Betrieb)

Laufwerkskapazität und Leistung

Laufwerkstyp Kassettenkapazität
nativ/komprimiert (TB)2
Durchsatz Laufwerk
nativ/komprimiert (MB/s)2
LTO-7 6,0 / 15,0 300/750
LTO-6 2,5 / 6,25 160 / 400
LTO-5 1,5 / 3,0 140 / 280
2 Angenommene Komprimierungsrate von 2:1 für LTO-5. Angenommene Komprimierungsrate von 2,5:1 für LTO-6 und LTO-7.

Software und Plattformen

Unter www.quantum.com erhalten Sie den aktuellen Quantum Software Compatibility Guide mit einer vollständigen Liste aller Softwareanwendungen und -plattformen, die mit der Scalar i500 kompatibel sind.

Advanced Features

Advanced Reporting Analysebericht zur Medienintegrität, Berichte zur Mediennutzung und Laufwerksauslastung, Sicherheitsbericht und Benachrichtigungen zur Medienentnahme, Berichtsplanung mit automatischer Berichterstellung und Versendung an Verteilerlisten
Extended Data Life Management Auswertungen zum Medienzustand von Bandkassetten, die für langfristige Archivierung und für Disaster Recovery eingesetzt werden, die Prüfung erfolgt außerhalb des normalen Betriebs:
– Automatische Planung von Tape Scans
– Benachrichtigungen zu Testergebnissen
– Regelbasierte Datenmigration auf neue Kassetten
(nur in Verbindung mit StorNext Storage Manager verfügbar)
Pfad-Failover Kontrollpfad- und Datenpfad-Failover
Library-Partitionierung Bis zu 18 Partitionen für die Tape-Konsolidierung
Quantum bietet mehr als nur grundlegendes Backup – Vor allem die Flexibilität der Architektur und der Funktionen der Scalar Tape Library ermöglichen es uns, gesetzlichen Vorgaben, Verschlüsselungsbedarf und Compliance-Anforderungen gerecht zu werden.
Matt Stamper, Vice President für Managed & Professional Services, redIT Zur Story (Nur Englisch)

Das Scalar Tape Library-Portfolio

  • Scalar i6000

    Scalar i6000

    Für Unternehmen, die höchste Skalierbarkeit, Performance und Sicherheit für anspruchsvolle Archiv-Umgebungen mit langfristiger Compliance benötigen.

    Skaliert bis auf 180 TBWeitere Informationen
    Scalar i6000 Tape Library
  • Scalar i6

    Scalar i6

    Konzipiert für Enterprise-Kunden mit höchsten Anforderungen an die Speicherdichte und -effizienz in einem 19"-Rack.

    Skaliert bis auf 12 PBWeitere Informationen
    Scalar i6
  • Scalar i3

    Scalar i3

    Für maximale Anwenderfreundlichkeit, Effizienz und Skalierbarkeit.

    Skaliert bis auf 3 PBWeitere Informationen
    Scalar i3
  • Weitere Modelle

    Weitere Modelle

    Quantum bietet Bandspeicher der Scalar-Vorgängergeneration für Kunden an, die weiterhin mit diesen Modellen arbeiten möchten. Die skalierbare Midrange-Library Scalar i500 und die Einstiegslösungen Scalar i40 und Scalar i80

    Informationen über die Scalar i40/i80
    Quantum Tape Library

* Angenommene Komprimierungsrate von 2,5:1 für LTO-7.