StorNext 6 | Quantum

Paralleles Scale-out-Dateisystem

Hochperformant

Hochperformantes, extrem skalierbares Shared-Filesystem

Shared Storage

Integriertes Datenmanagement für optimierte Client-Performance und Audit-Prozesse

Einfacher Zugriff

Beste Konnektivität für SAN (FC und IB) und NAS (IP, CIFS und NFS) gewährleistet optimale Performance und einfachen Zugriff

Fortschrittliches Datenmanagement

Speicherarchive

Umfassendes regelbasiertes Datenmanagement für mehrstufige Speicherumgebungen mit Flash, Tape, Object Storage, kostengünstiger Disk und Cloud

Intelligent Tiering

Intelligentes und effizientes Tiering für optimale Performance und maximale Kapazität

Policies

Regeln für das Datenmanagement nach geschäftlichen und Workflow-Anforderungen verbessern Datensicherung und Zusammenarbeit; maximale globale Kontrolle über Zugriff und Datenverschiebung – von ganzen Standorten bis hinunter auf die Ebene einzelner Unterverzeichnisse

Schnelle, automatische Dateireplikation mit FlexSync™

FlexSync bietet ein schnelles, flexibles und einfaches Verfahren, um die Datensynchronisation zwischen mehreren StorNext-Systemen zu automatisieren.

Komplettlösung

StorNext wurde speziell für die immense Herausforderung entwickelt, gemeinsamen Zugriff auf extrem große Datensätze für strategische Analysen zu ermöglichen. Quantum zählt zu den anerkannten Marktführern im Bereich Scale-Out-Storage für große, datenintensive Workloads. Aufbauend auf diesem Fundament haben wir die überlegene Performance und Datenverwaltung von StorNext kontinuierlich weiterentwickelt und legen mit StorNext 6 eine Lösung vor, die eine kosteneffiziente Skalierung sowie Zugriff für unterschiedlichste Workloads und Anwendungen unterstützt, darunter Medienproduktion, Genomik, Videoüberwachung, GIS-Daten und Bildgebung und VR-Content.

Komplettlösung
Flexibel

Flexibel

Mit StorNext 6 können Unternehmen die Architektur ihrer Storage-Umgebung individuell auf ihre Geschäftsanforderungen abstimmen und dabei beliebig Flash, Tape, Cloud und andere Speicherebenen kombinieren. Auch neue Produkte lassen sich problemlos integrieren, ohne dass die gesamte Datenmanagement-Infrastruktur neu definiert werden muss. Eine StorNext-Plattform gewährleistet so maximalen Investitionsschutz für die Speichertechnologie im Unternehmen und sämtliche Daten sind zu jedem Zeitpunkt am richtigen Speicherort zu den richtigen Kosten verfügbar.

Effizient

StorNext 6 verbessert die Effizienz und senkt die Kosten für das komplexe Datenmanagement – durch vereinfachte Abläufe bei der standortunabhängigen Verschiebung, gemeinsamen Nutzung und Sicherung von Daten. Gleichzeitig optimiert StorNext 6 die Performance, sodass alle Anwender von einer nahtlosen, globalen, mehrstufigen Storage-Umgebungen profitieren, ohne dafür ihre täglichen Arbeitsabläufe ändern zu müssen.

Effizient
Offen

Offen

Mit StorNext erhalten Unternehmen einen kostengünstigen Speicher, der flexiblen und effizienten Nutzerzugriff direkt aus der gewählten Anwendung ermöglicht.

StorNext schafft eine Storage-Umgebung, die ein bislang unerreichtes Ziel anderer Speichersysteme Realität werden lässt, nämlich gleichzeitig hohe Performance und ein ausgereiftes Datenmanagement für große, datenzentrierte Workloads bereitzustellen.

Shared-Archiv-Management mit FlexSpace™

FlexSpace ermöglicht die standortunabhängige Nutzung eines gemeinsamen Archivziels für mehrere StorNext-Instanzen. So können die Anwender geografisch verteilter Teams ihre Inhalte automatisch im Archiv speichern, das Archiv durchsuchen und daraus Content abrufen. Die vollkommen automatische, regelbasierte Datenverschiebung von FlexSpace erhöht die Effizienz und verbessert zudem die Datensicherung per externem Speicher. Diese Funktion unterstützt sowohl Public Cloud-Speicher (via S3-Protokoll mit StorNext FlexTier™) als auch Private Clouds auf der Basis von Lattus™ Object Storage oder FlexTier-Ziele wie Webscale, Scality oder Cleversafe.

Shared Archiv-Management

Anwendungsbeispiele

Genomik

Workflows in den Biowissenschaften stellen hohe Ansprüche an die Storage-Infrastruktur. Verteilte Bioinformatik-Teams benötigen schnellen Zugriff auf NGS-Daten, und in der medizinischen Bildgebung werden komplexe Analysen an PACS DICOM-Daten durchgeführt. All diese Daten müssen zudem für langfristige Studien vorgehalten werden – oft über mehrere Jahrzehnte. Zum Glück lässt sich die Gewinnung neuer Erkenntnisse mit einem speziellen Storage-Ansatz beschleunigen. Erfahren Sie, wie Quantum mit Tiered Storage und Object Storage dazu beiträgt, Daten aus Genomik, Bioinformatik und medizinischer Bildgebung in verwertbare Informationen zu verwandeln.

Genomik – Anwendungsbeispiel
4K-Postproduktion

4K-Postproduktion

Ob Sie Content für Kinofilme, Fernsehwerbung oder immersive VR-Erlebnisse kreieren, 4K wird zunehmend zum marktbeherrschenden Aufnahmeformat. StorNext eignet sich so gut wie keine andere Lösung für eine reibungslose Umstellung Ihrer HD-Systeme auf 4K und darüber hinaus. Durch das effiziente, rein speicherbasierte horizontale Erweiterungsmodell sichern sich StorNext-Kunden kosteneffiziente Skalierbarkeit, optimierte Performance und gemeinsamen Zugriff. Hochauflösende Videos belasten die Content-Archive zusätzlich. Als mehrstufiger End-to-End-Speicher ist StorNext die perfekte Lösung für die kostensparende Speicherung großer Dateien. StorNext verschiebt diese automatisch auf günstigere Speichersysteme, wo sie weiterhin sichtbar und verfügbar sind.

Videoüberwachung

Steigende Kamerazahlen, stringentere Aufbewahrungsvorschriften und neue Analysetechnologie führen dazu, dass immer mehr Daten gespeichert werden. Um ein Ausufern der Speicherkosten zu vermeiden, sollte die Speicherinfrastruktur mehrere Technologien wie Disk, Tape und die Cloud umfassen. Quantum Storage für die Videoüberwachung beinhaltet intelligente Software, die Daten automatisch und transparent auf die zum jeweiligen Zeitpunkt am besten geeignete Speicherebene verschiebt und damit eine maximale Performance zu minimalen Gesamtbetriebskosten gewährleistet.

Videoüberwachung – Anwendungsbeispiel

Kontaktieren Sie unsere Quantum StorNext-Experten