Intelligenter Storage für Hochschulen

Universitäten und andere höhere Bildungseinrichtungen generieren heute mehr Daten als je zuvor – sei es in den Natur- oder Geisteswissenschaften, bei Online-Lernangeboten, im Sport oder im Bereich der Campussicherheit. Erfahren Sie, wie Hochschuleinrichtungen ihre wachsenden Datenbestände mit Multi-Tier-Storage verwalten und vorhalten.

Datenmanagement für höchste Ansprüche

Das Datenmanagement stellt Universitäten vor zahlreiche Herausforderungen. Technische Fortschritte in der Videoproduktion, den Online-Kursangeboten, der wissenschaftlichen Forschung und der Videoüberwachung führen zu einem massiven Anstieg der Datenmengen, den herkömmliche Speichersysteme nicht mehr bewältigen können. Universitäten benötigen flexiblen, mehrstufigen Storage, der weniger IT-Aufwand voraussetzt und sich nahtlos in die vorhandene Infrastruktur einfügt – und gleichzeitig den heutigen Anforderungen an Performance, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit gerecht wird.

So profitieren Hochschuleinrichtungen von Storage

Optimierte Datenverfügbarkeit

Von Online-Vorlesungen über Videoüberwachung bis hin zu wissenschaftlichen Daten und Sportvideos: Universitäten generieren heute mehr Content denn je. Dabei kommt es entscheidend darauf an, den gemeinsamen Zugriff auf wachsende Datenarchive mit einem minimalen Aufwand an IT-Ressourcen zu bewerkstelligen.

Bewältigung des Datenwachstums

Innovationen der Software-, Sensoren- und Videotechnologie tragen ebenso wie die neuesten Forschungsverfahren zu dem starken Datenwachstum im Hochschulwesen bei. Die IT-Teams benötigen geeignete Speicherinfrastrukturen für die Einspeisung, Freigabe und Archivierung dieser wertvollen Daten.

Bessere Resultate mit weniger Mitteln

Die Bereitstellung von Datenmanagement-Lösungen, die dem Bedarf mehrerer Institute gerecht werden, ohne das Budget zu sprengen, ist für die meisten Hochschulen eine Herausforderung. Sie benötigen eine hoch entwickelte Datensicherung sowie kostengünstigem mehrstufigen Speicher für den Schutz ihrer Daten.

Unterstützung komplexer Workflows

Universitäten müssen anspruchsvolle Workflows ermöglichen, darunter High Performance Computing, modernste DNA-Sequenzierungen und die Produktion von Sportvideos. Um effizient arbeiten zu können, benötigen die Teams Speicher, der sich nahtlos in ihre Abläufe integriert.

Universitäten vertrauen auf Quantum

 
 
„Früher mussten wir jede Woche einen ganzen Arbeitstag für die Backup-Verarbeitung einplanen. Mit dieser neuen Lösung hat sich der Zeitaufwand praktisch auf Null reduziert... Jetzt kann sich mein Team ganz beruhigt auf neue Projekte konzentrieren... all das dank Quantum.“

Thomas Rup
Senior Systems Administrator
Franklin Pierce University
„Unser neuer StorNext/Vantage-Workflow beschleunigte die Veröffentlichung von Inhalten extrem. Projekte, die früher mehrere Stunden dauerten, sind jetzt binnen weniger Minuten bei den Fans.“

Scott Rinehart
Lead Technologist
Notre Dame Fighting Irish Media
„Mit StorNext lassen sich die steigenden Datenmengen schneller einspeisen und verarbeiten, sodass wir unsere Deadlines weiterhin einhalten.“

Riley Epperson
IT Engineer
Center for Remote Sensing of Ice Sheets (CReSIS), University of Kansas
„Das Beste an der [DXi-]Appliance ist, dass sie sich nahtlos in unsere Sicherungsumgebung einfügt und dank Deduplizierung alle Backup-Herausforderungen bravourös meistert.“

David Weston
IT Infrastructure Manager
Oxford University Press

Intelligenter Storage für Universitäten und andere Bildungseinrichtungen

Workflow-Storage

Workflow-Storage

Mehrstufiger Shared Storage zur Beschleunigung komplexer Workflows – auf Basis von StorNext
Weitere Informationen

Archivierung

Archivierung

Skalierbarer Speicher, der eine längere Datenvorhaltung mit direktem Anwenderzugriff ermöglicht
Weitere Informationen

Datensicherung

Datensicherung

Innovative Lösungen mit integrierter Deduplizierung, Replikation und Cloud-Technologie
Weitere Informationen

Cloud

Cloud

Integration der Cloud als On-Demand-Speicherebene für vorhandene Anwendungen
Weitere Informationen

Kontaktieren Sie unsere Quantum Storage-Experten