Pressemitteilungen

Informationen zu den Datenmanagement-Lösungen von Quantum

01.02.2018: 

Cloud Native Computing Foundation (CNCF) akzeptiert von Quantum initiiertes Storage- Projekt

Mit dem Rook-Projekt können Storage-Systeme direkt in Cloud-native-Architekturen laufen

München – 5. Februar 2018 – Die Cloud Native Computing Foundation (CNCF) hat jetzt das von Quantum Corp. (NYSE: QTM) initiierte Open-Source-Projekt Rook aufgenommen. Rook ist eine Cloud-native-Storage-Orchestrierungslösung für moderne Rechenzentren, die Container- Storage-Dienste vereinfacht. Sie bietet die Möglichkeit, die Vorteile einer Cloud-Infrastruktur sowohl in Public-Cloud- als auch in On-Premise-Umgebungen zu nutzen. Dies schließt auch die Möglichkeit ein, File, Object und Block Storage flexibel einzelnen Anwendungen und Geschäftseinheiten zuzuweisen.

Open-Source-Orchestrator für verteilte Storage-Systeme in Cloud-native-Architekturen
Rook verwandelt verteilte Storage-Software in Storage-Dienste, die sich selbst verwalten, skalieren und heilen können. Dies geschieht durch Automatisierung der Aufgaben eines Storage-Administrators, einschließlich Bereitstellung, Bootstrapping, Konfiguration, Provisionierung, Skalierung, Upgrade, Migration, Disaster Recovery, Überwachung und Ressourcenmanagement. Zusätzlich nutzt Rook die Leistungsfähigkeit der zugrundeliegenden Cloud-native-Plattform für Container Management, Terminierung und Orchestrierung.

Rook, das für Kubernetes entwickelt wurde, nutzt Erweiterungspunkte und ermöglicht eine nahtlose Planung, Lebenszyklusmanagement, Ressourcenmanagement, Sicherheit, Überwachung und Benutzererfahrung. Es integriert File, Object und Block Storage in den Kubernetes-Cluster und betreibt diese nahtlos zusammen mit anderen Anwendungen und Diensten, die Storage benötigen. Auf diese Weise wird der Cloud-native-Cluster in Public- Cloud- und On-Premise-Bereitstellungen unabhängig und portabel.

Dynamik in der Entwickler-Community
Rook ist das erste Storage-Projekt in der CNCF. Zusammen mit 14 weiteren von der CNCF gehosteten Projekten, die andere Bereiche der Cloud-native-Architektur abdecken, erhält Rook als Teil der neutralen, auf technische Interessen ausgerichteten Stiftung Unterstützung bei der Projektsteuerung und im Marketing. Die Aufnahme durch die CNCF setzt den Trend der wachsenden Unterstützung in der Entwickler-Community weiter fort. Laut CNCF verzeichnet Rook bereits:

  • 47 Mitwirkende
  • 1.935 GitHub-Sterne
  • Mehr als 1,25 Mio. Container-Downloads

Eine Beta-Version von Rook (Release 0.7) wird Anfang 2018 erwartet. Weitere Entwicklungen sind geplant und eine produktionstaugliche Version soll noch in diesem Jahr verfügbar sein.

Weitere Informationen 

Über Quantum
Quantum ist ein führender Anbieter von spezialisierten Scale-Out-Storage- und Datensicherungs-Lösungen. Mit Quantum-Lösungen sind digitale Inhalte über den gesamten Datenlebenszyklus gemeinsam nutzbar, lange vorhaltbar und leicht zugänglich. Mehr als 100.000 Kunden von kleineren Unternehmen bis multinationalen Konzernen vertrauten bisher auf Quantum in Fragen der Datensicherung wie -archivierung und bei Herausforderungen von Content Workflows. Mit Quantum können Kunden sicher sein(Be Certain), dass sie End-to-End-Storage-Lösungen erhalten, mit denen sie den maximalen Wert aus ihren Daten ziehen. Die Lösungen bieten unmittelbaren Datenzugriff unabhängig von der Speicherebene, zeitlich unbegrenzte Datenvorhaltung und eine Verringerung der Gesamtkosten und Komplexität. Weitere Informationen finden Sie unter: www.quantum.com/customerstories.

 

Quantum GmbH
Christine Bachmayer
Senior Manager, Marketing EMEA
Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
Tel. +49 / (0) 89-94 303 - 0
Fax +49 / (0) 89-94 303 – 555
Christine.Bachmayer@quantum.com 
Maisberger GmbH
Philipp Hühne
Senior Account Manager
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel. +49 / (0) 89-41 95 99 - 89
Fax: +49 / (0) 89-41 95 99 - 12
quantum@maisberger.com 

Quantum, das Quantum Logo, Be Certain und DXi sind Warenzeichen der Quantum Corporation und deren Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

Kontaktinformationen

BLEIBEN SIE AM BALL

YouTube Twitter Rss