Pressemitteilungen

Informationen zu den Datenmanagement-Lösungen von Quantum

19.10.2017: 

Quantum integriert LTO-8 Tape in Scalar Tape Libraries und StorNext AEL Archivierungssysteme

Kapazitäts- und Performancezuwachs durch LTO-8 ermöglichen in Kombination mit den Vorteilen von Scalar die Bewältigung aktueller Big Data-Herausforderungen

München/ San Jose, 19. Oktober 2017 – Quantum integriert die LTO Ultrium Technologie der Generation 8 in die Scalar Tape Libraries und StorNext AEL Archivierungssysteme und stellt diese ab Dezember 2017 den Kunden zu Verfügung. Diese neueste Generation von LTO festigt die führende Position, die Tape im Bereich von kostengünstigem, hocheffizientem Storage innehat: Im Vergleich zu LTO-7 bietet LTO-8 eine Verdoppelung der Kapazität und eine 20-prozentige Leistungssteigerung, die ideale Voraussetzung, um dem massiven Wachstum unstrukturierter Daten zu begegnen. Mit bis zu knapp 19 PB unkomprimierter Daten in einem Standard-19-Zoll-Rack handelt es sich bei Quantum Scalar und StorNext AEL um eine extrem effiziente Tape-Automationslösungen, die langfristige Storage-Herausforderungen adressieren, indem sie den Platzbedarf im Rechenzentrum reduzieren, Strom- und Kühlkosten senken und die Administration vereinfachen.

Quantum Scalar: Aktuell effizientester Tape Storage
Die Quantum Scalar Tape Libraries umfassen zahlreiche Funktionen, mit denen sie die Vorteile von LTO-8 in vollem Umfang nutzen können. Dazu zählen:

  • Konvergiertes Design mit optionalen embedded Rechenkapazitäten: Sehr große Datenmengen können näher an der Anwendung gespeichert werden, sodass die Netzwerkinfrastruktur entlastet wird.
  • Selbstheilendes und selbstschützendes Backup und Archivierung mit Extended Data Life Management (EDLM) Richtlinien-basierten Media Health Checks und automatisierter Datenmigration
  • In-Library-Archivierung mit Active Vault: optimierte Sicherheit und einfacher Zugriff auf archivierte Inhalte bei gleichzeitiger Kostensenkung
  • Automatisierung der Library-Aufgaben mit RESTful Web Services: einfache Automatisierung von sich wiederholenden Aufgaben
  • Höhere Speicherdichte: maximiert die Rack-Auslastung mit bis zu 24 PB in einem einzelnen 19-Zoll-Rack
  • „80 PLUS Gold“-zertifizierte Stromversorgungen: Strom- und Kühlkosten-einsparungen bei gleichzeitiger Senkung der Umweltbelastung durch ein Rechenzentrum; bei einer Last von 50 Prozent liegt der Wirkungsgrad bei 90 Prozent

Tape Innovationen für bestehende und neue Herausforderungen
Gegenüber der vorherigen LTO-Generation 7 haben sich die Kapazitäten der Bandkassetten verdoppelt. Kunden können so bis zu 30 TB pro Kassette vorhalten, was eine kosteneffektivere und langfristige Datenvorhaltung ermöglicht. Durch Datenübertragungsraten der Tape Drives von bis zu 900 MB* pro Sekunde oder mehr als 3,24 TB Daten pro Stunde und Laufwerk ermöglichen LTO-8-Systeme eine schnellere Übertragung großer Dateien. LTO-8 enthält auch eine neue Formatfunktion, mit der Kunden die Kapazität der neuesten LTO-7-Kassettengeneration um bis zu 50 Prozent steigern können, um 22,5 TB* an Unternehmensdaten zu speichern.

Quantum nutzt diese technologischen Neuerungen, um Multitier-Lösungen bereitzustellen, die bei der Bewältigung des anhaltenden Datenwachstums und der Herausforderungen bei der Datensicherung helfen. Angewendet werden können diese in Bereichen wie Medien und Unterhaltung, Videoüberwachung, Universitätsforschung, Cloud-basiertem Cold Storage und autonomem Fahren.

Die Kombination der LTO-8 Technologie mit Scalar und StorNext AEL Tape-Automatisierung bietet eine höhere Speicherdichte als proprietäre Tape-Technologien. Mit Quantum-zertifizierten Speichermedien kombiniert, entsprechen die LTO-Bitfehlerraten denen von Legacy-proprietären Medien. Die LTO-Technologie eignet sich insbesondere für Unternehmen, die Tape für die kostengünstige und langfristige Vorhaltung von "Big Data" einsetzen oder als Offline-Kopie zum Schutz vor Ransomware nutzen.

Verfügbarkeit
Die LTO-8-Technologie wird voraussichtlich im Dezember 2017 für Quantum Scalar i6000, Scalar i6, Scalar i3 und Scalar i500 Tape Libraries sowie für Quantum-zertifizierte Speichermedien verfügbar sein. Im Oktober beginnt Quantum mit der Auftragsannahme und bietet derzeit ein Vorkaufsprogramm für die LTO-8-Technologie an, das es Kunden ermöglicht, mit der Innovation Schritt zu halten, indem sie heute LTO-7-Laufwerke einsetzen und diese später gegen LTO-8-Laufwerke austauschen.

Hinweis an die Redaktion: Entsprechendes Bildmaterial können Sie sich hier herunterladen.

Weiterführende Informationen
 

Über Quantum
Quantum ist ein führender Anbieter von spezialisierten Scale-Out-Storage- und Datensicherungs-Lösungen. Mit Quantum-Lösungen sind digitale Inhalte über den gesamten Datenlebenszyklus gemeinsam nutzbar, lange vorhaltbar und leicht zugänglich. Mehr als 100.000 Kunden von kleineren Unternehmen bis multinationalen Konzernen vertrauten bisher auf Quantum in Fragen der Datensicherung wie -archivierung und bei Herausforderungen von Content Workflows. Mit Quantum können Kunden sicher sein(Be Certain), dass sie End-to-End-Storage-Lösungen erhalten, mit denen sie den maximalen Wert aus ihren Daten ziehen. Die Lösungen bieten unmittelbaren Datenzugriff unabhängig von der Speicherebene, zeitlich unbegrenzte Datenvorhaltung und eine Verringerung der Gesamtkosten und Komplexität. Weitere Informationen finden Sie unter: www.quantum.com/customerstories.

 

Quantum GmbH
Christine Bachmayer
Senior Manager, Marketing EMEA
Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
Tel. +49 / (0) 89-94 303 - 0
Fax +49 / (0) 89-94 303 – 555
Christine.Bachmayer@quantum.com 
Maisberger GmbH
Philipp Hühne
Senior Account Manager
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel. +49 / (0) 89-41 95 99 - 89
Fax: +49 / (0) 89-41 95 99 - 12
quantum@maisberger.com 

Quantum, das Quantum Logo, Be Certain und DXi sind Warenzeichen der Quantum Corporation und deren Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

Kontaktinformationen

BLEIBEN SIE AM BALL

YouTube Twitter Rss