Pressemitteilungen

Informationen zu den Datenmanagement-Lösungen von Quantum

13.12.2016: 

Quantum kündigt StorNext 5.4 an

  • Neue Version der Datenmanagement-Plattform kommt mit zahlreichen Erweiterungen für Kunden mit Public Cloud-Accounts und Object Storage von Drittanbietern
  • Unternehmen baut mit neuen Funktionen für hochanspruchsvolle Umgebungen mit unstrukturierten Daten auf Wachstum von über 50 Prozent im Bereich Scale-out Storage auf

München/ San Jose, 13. Dezember 2016 – Quantum hat heute die Weiterentwicklung seines preisgekrönten StorNext Scale-out File Systems angekündigt, das in der neuen Version StorNext 5.4 deutlich mehr Effizienz und Flexibilität bei der Verwaltung von unstrukturierten Daten ermöglicht. StorNext 5.4 bietet die Möglichkeit, bestehende Public Cloud Storage Accounts und Object Storage von Drittanbietern – beginnend mit Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Google Cloud, NetApp StorageGRID, IBM Cleversafe und Scality RING – als Speicherebenen in einem Unified StorNext-Namespace zu integrieren. Eine weitere neue Funktion ist die Embedded-Applikation in StorNext-Appliances, die branchenführende Virtualisierungstechnologie nutzt, um die Integration mit Asset Manager-, Datenmanagement- und Datasharing-Applikationen zu vereinfachen.

StorNext 5.4 ist das jüngste Beispiel für die signifikanten Erweiterungen des Quantum Scale-out Storage Portfolios in den letzten zwei Jahren. Damit fokussiert sich das Unternehmen weiterhin auf die Bereitstellung von hochperformanten, kosteneffizienten und Multi-Tier-Lösungen für das Management unstrukturierter Daten in anspruchsvollsten Umgebungen. Während dieser Zeit hat Quantum auf seine langjährige Führungsposition in der Medien- und Entertainment-Branche aufgebaut und seine Marktreichweite in Bereichen wie Videoüberwachung, Genomik, wissenschaftlicher Forschung und öffentlicher Sicherheit ausgebaut. Infolgedessen sind die Umsatzerlöse des Unternehmens im Bereich Scale-out Storage in den letzten Jahren deutlich gestiegen: Im kürzlich abgeschlossenen Quartal betrug das Umsatzwachstum 56 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, womit Quantum zum 21. Mal in Folge ein Wachstum im Vergleich zum Vorjahresquartal erzielt hat.

Die Herausforderung des Wachstums unstrukturierter Daten
Der massive Zuwachs an unstrukturierten Daten hält weiter an, vorangetrieben durch technologische Fortschritte wie 4K-Videokameras und die Ausbreitung von IoT-Sensortechnologie. Die Fähigkeit, diese Daten zu analysieren und zu nutzen, ist für viele Unternehmen ein entscheidender Bestandteil ihrer Strategie und trägt erheblich zu dieser Entwicklung bei. IT-Profis stehen vor der ständigen Herausforderung, diese Daten möglichst effizient und kostengünstig zu verwalten, langfristig aufzubewahren und dafür zu sorgen, dass sie jederzeit zur Verfügung stehen.

StorNext: leistungsstarkes File System und Multi-Tier Datenmanagement
Wurde StorNext lange Zeit für bandbreitenintensive Video-Capture-, Produktions- und Distributions-Workflows eingesetzt, wird StorNext nun auch zunehmend in datenintensiven Unternehmen weltweit für eine Vielzahl an Anwendungsfällen genutzt:

  • Technische Berechnungen und Big Data-Analysen in Bildverarbeitungsumgebungen in den Bereichen Genomik, wissenschaftliche Forschung und Videoüberwachung;
  • Echtzeit-Bearbeitung und Manipulation von massiven Mediendatensätzen in der Unterhaltungsbranche;
  • Hochperformante Archive;
  • Hochskalierbare Content-Repositories.

StorNext bietet eine einzigartige Kombination aus:

  • Branchenweit schnellster Streaming-Leistung eines Files Systems;
  • Automatisiertem, richtlinienbasiertem Datenmanagement durch StorNext Storage Manager für kosteneffektives Tiering über Primary Disk, Object Storage, Tape und Cloud hinweg;
  • Heterogener OS-Unterstützung (Windows, Linux, UNIX, MacOS);
  • Multi-Protokoll-Unterstützung, einschließlich Fibre Channel, Ethernet, Infiniband, iSCSI, NFS, SMB/CIFS und S3

StorNext wird bereits von mehr als 120.000 Kunden weltweit eingesetzt. Zu den Kunden zählen unter anderem die fünf weltweit größten Medienunternehmen und wichtige Rundfunknetze sowie Airbus Defense and Space, AOL Huffington Post, Baylor College of Medicine, BBC Sport, Calgary Police Service, CERN, Max Planck Institut für Chemie, MLB Network, NASA, NIH, Swiss Institute of Bioinformatics, University of North Carolina, University of Notre Dame und UFC. (Alle StorNext Referenzen finden Sie hier).

StorNext 5.4 Erweiterungen
StorNext 5.4 bietet eine Reihe neuer Funktionen und Vorteile, darunter:

  • Nahtlose Cloud-Integration – Eine neue Funktion im StorNext Storage Manager ermöglicht es Anwendern, Daten in und aus ihren Public Cloud-Konten und/oder bestehenden Object Storage von Drittanbietern (Private Cloud) zu verschieben und so ihre mit StorNext verwaltete, mehrstufige Storage-Umgebung auszubauen. Gleichzeitig schützen sie damit ihre Investitionen und reduzieren Kosten und Komplexität bei der Verwaltung von Cloud Storage. StorNext 5.4 unterstützt derzeit AWS (S3, Glacier, GovCloud, C2S) und Microsoft Azure und bietet eine Verbindung zur Google Cloud über das Standard S3-Protokoll. Zusätzlich zum eigenen Quantum Lattus Object Storage unterstützt StorNext 5.4 nun NetApp StorageGRID, IBM Cleversafe und Scality RING. Zudem plant Quantum derzeit die Integration für weitere Object Storage-Lösungen.
  • Embedded Applications – Dynamic Application Environment (DAE) ist ein virtueller Rechenraum auf den StorNext-powered Xcellis Workflow Storage Appliances, der den Betrieb von Applikationen in der hochperfomanten Shared Storage-Umgebung ermöglicht. DAE beseitigt die Notwendigkeit für dedizierte Server und zusätzliche Netzwerke und reduziert so den Zeitaufwand, Kosten und die Komplexität bei der Bereitstellung und Wartung von Applikationen.
  • Erweiterte SSD-Optionen – Eine neue Xcellis-Konfiguration umfasst SSD-basierte Metadatenspeicher zu niedrigeren Preisen für kleinere Implementierungen mit hohen Anforderungen an die Performance.

StorNext 5.4 wird aktuell mit allen neu erworbenen Xcellis-, StorNext M-Series- und StorNext Pro Solutions-Angeboten sowie Artico Archive Appliances ausgeliefert. Die Lösung steht für StorNext 5 Kunden kostenlos im Rahmen ihrer bestehenden Support-Verträge zur Verfügung.

Die Stärke von Quantum bei Scale-out Storage
Die heutige Ankündigung von StorNext 5.4 verdeutlicht die kontinuierliche Erweiterung des Scale-out Storage-Portfolios von Quantum. In den vergangenen zwei Jahren hat das Unternehmen eine Reihe von neuen Angeboten hinzugefügt, die den End-to-End-Ansatz für die Verwaltung von Daten vom leistungsstarken Ingest bis zur Langzeitarchivierung ausbauen.

Zu diesen Angeboten gehören Xcellis, Artico, QXS Hybrid Storage, eine neue StorNext AEL-Tape Library und StorNext Connect Management-Tools, die von Kunden und Partnern gut aufgenommenen wurden, zahlreiche Produktauszeichnungen erhielten und von unabhängigen Analysten anerkannt wurden. Zudem hat Gartner kürzlich das Unternehmen als „Challenger“ in seinem Magic Quadrant for General-Purpose Disk Arrays gelistet, basierend auf der Evaluation von Quantum QXS Hybrid Storage.

Quantum nutzt das erweiterte Portfolio und seine langjährige Erfahrung im Bereich Scale-out Storage, um die Vorteile der von StorNext unterstützten Lösungen einer breiteren Kundenbasis zur Verfügung zu stellen. Der Erfolg des Unternehmens zeigt sich in dem rasanten Wachstum, das es für unterschiedlichen Scale-out Storage-Märkte und Anwendungsfälle nachweisen kann. Im vergangenen Quartal konnte Quantum sein Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahresquartal in den Bereichen Medien und Entertainment, Videoüberwachung, Genomik, Geoinformationsumgebungen und Archive für unstrukturierte Daten um das Zwei-bis Dreifache steigern.

Zitate:
John Wastcoat, Vice President, Business Development bei Aspera, einem IBM-Unternehmen

„Wir freuen uns, dass wir Aspera Enterprise und Connect Server als Teil der neuen Dynamic Application-Umgebung anbieten können. Die sichere und schnelle Datenübertragung über WAN als integrierter Bestandteil der StorNext-Umgebung ist perfekt geeignet für unsere gemeinsamen Kunden."

Scott Sinclair, Senior Analyst bei Enterprise Strategy Group
„Quantum ist im IT-Markt für sein starkes Datensicherungsportfolio bekannt. Die StorNext File System- und Datenmanagement-Lösungen adressieren schon lange die wichtigsten Herausforderungen, mit denen heute eine große Anzahl von Unternehmen angesichts des enormen Wachstums unstrukturierter Daten konfrontiert ist. StorNext 5.4 ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Quantum die Leistung und den Nutzen von StorNext für diese Kunden durch Innovationen erweitert, die ihre früheren Investitionen nutzen und mehr Effizienz und Flexibilität ermöglichen.“

Molly Rector, Vice President, Global Marketing bei Quantum
„Zunehmend mehr Unternehmen müssen feststellen, dass ihre traditionellen NAS und Scale-out-Storage-Lösungen nicht mehr den heutigen Anforderungen für die Verwaltung ihrer beständig wachsenden unstrukturierten Daten mithalten können – genau deswegen wenden sie sich an Quantum. Wir bieten eine einzigartige Kombination aus der schnellsten Streaming-Performance, kostengünstiger Kapazität und effizientem Datenzugriff – alles in einem Unified Namespace, der Anwendern die Speicherung, gemeinsame Nutzung und Verwertung ihrer digitalen Assets ermöglicht, um den Unternehmenserfolg voranzutreiben.“

Weiterführende Informationen:

Heute um 19.00 Uhr findet ein Live Webinar mit George Clump, Lead Analyst Storage Switzerland und Quantum zum Thema „End NAS Sprawl – Gain Control Over Unstructured Data” statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier www.brighttalk.com/webcast/5583/237995. Das Webinar wird als Recording zur Verfügung stehen.

Über Quantum
Quantum ist ein führender Anbieter von spezialisierten Scale-Out-Storage- und Datensicherungs-Lösungen. Mit Quantum-Lösungen sind digitale Inhalte über den gesamten Datenlebenszyklus gemeinsam nutzbar, lange vorhaltbar und leicht zugänglich. Mehr als 100.000 Kunden von kleineren Unternehmen bis multinationalen Konzernen vertrauten bisher auf Quantum in Fragen der Datensicherung wie -archivierung und bei Herausforderungen von Content Workflows. Mit Quantum können Kunden sicher sein(Be Certain), dass sie End-to-End-Storage-Lösungen erhalten, mit denen sie den maximalen Wert aus ihren Daten ziehen. Die Lösungen bieten unmittelbaren Datenzugriff unabhängig von der Speicherebene, zeitlich unbegrenzte Datenvorhaltung und eine Verringerung der Gesamtkosten und Komplexität. Weitere Informationen finden Sie unter: www.quantum.com/customerstories.

Quantum GmbH
Christine Bachmayer
Senior Manager, Marketing EMEA
Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
Tel. +49 / (0) 89-94 303 - 0
Fax +49 / (0) 89-94 303 – 555
Christine.Bachmayer@quantum.com
Maisberger GmbH
Philipp Hühne
Senior Account Manager
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel. +49 / (0) 89-41 95 99 - 89
Fax: +49 / (0) 89-41 95 99 - 12
quantum@maisberger.com

Quantum, das Quantum Logo, Be Certain und DXi sind Warenzeichen der Quantum Corporation und deren Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

Kontaktinformationen

BLEIBEN SIE AM BALL

YouTube Twitter Rss