Pressemitteilungen

Informationen zu den Datenmanagement-Lösungen von Quantum

15.04.2016: 

NAB 2016: Quantum demonstriert Leistungspotentiale der StorNext Plattform mit Medien Workflows von morgen

Highlights am Quantum Stand sind erstmalig präsentierte Demos mit erweiterten Funktionen für höhere Effizienz über den gesamten Medienlebenszyklus hinweg

München/Las Vegas, 15. April 2016 – Unter dem Leitthema „Power What’s Next“ präsentiert Quantum auf der 2016 NAB Show, wie erweiterte Funktionen der StorNext Workflow Storage Plattform die Effizienz innerhalb der sich ständig weiterentwickelnden Medienlandschaft maximieren können. Mit neuen Formaten, höheren Auflösungen, Multi-Format Delivery und sich wandelnden Konsumgewohnheiten, die sowohl Herausforderungen als auch Chancen sind, hat sich Storage als zunehmend kritischer für den zukünftigen Unternehmenserfolg entpuppt.

Der Quantum Stand auf der NAB (SL8416) zeigt die Performance und Leistungspotentiale der StorNext Plattform über den gesamten Medienlebenszyklus hinweg – mit eigenen Stationen für Produktion, Delivery und Archivierungs-Workflows sowie Content Management. Der Stand wird zudem mit einigen erstmals gezeigten Demonstrationen aufwarten. Ein Highlight-Szenario zeigt, wie Hybrid Flash und Disk Storage von Quantum Frame-basierte Animation mit Stream-basiertem Editing in demselben Storage System kombinieren. Zudem wird Quantum eine interaktive Demo mit embedded Applications zeigen, die für das Quantum Xcellis Shared Storage System entwickelt wurden.

Produktion: Live Demos von Multi-Stream 4K-Produktion
Die Station rund um das Thema Produktion zeigt live Multi-Stream Demonstrationen eines 4K-Workflows unter Verwendung von Adobe Premiere und eines VFY Animationsworkflows mit Autodesk’s Flame und Maya, die gleichzeitig von einer einzigen StorNext-Infrastruktur gestreamt werden. Die StorNext-Plattform vereint unterschiedliche Workflow-Bereiche, inklusive Editing sowie Animation und das alles innerhalb einer verteilten Umgebung, die den zeitaufwendigen Transfer von Content zwischen den einzelnen Workflow-Schritten beseitigt und problemlos einen Workload mit unterschiedlichen großen Dateien bewältigen kann. Bei der ersten Demo ihrer Art beinhaltet das Rack an Equipment, das den Animationsworkflow unterstützt, eine Integration von Hybrid Flash und Disk Storage in einer StorNext-Umgebung, um Frames in Renderfarmen mit unvergleichlicher Schnelligkeit zu transferieren.

Archivierung: Digitale Bibliotheken im Petabytes-Bereich mit enger MAM-Integration
Die Archivierungsstation am Quantum Stand wird animierte Präsentationen zeigen, die untersuchen, wie StorNext-basierte Workflows Petascale-Archive unterstützen, während der direkte Medienzugriff zur Erstellung und Wiederverwertung von Content aufrechterhalten wird. Nie war es einfacher und ökonomischer parallel alle Vorteile aus Disk, Object Storage, Tape und Cloud Storage zu ziehen. Entsprechend liefert die StorNext-Plattform sowohl höchste Performance als auch einen schnellen wie einfachen Medienzugriff, der benötigt wird, um kurze Produktionsfristen einzuhalten. Quantum wird die jüngsten Entwicklungen herausstellen, die eine enge Integration der StorNext-Plattform mit Avid Interplay MAM und weiteren Archivierungs-Management Systemen von Drittanbietern in Multi-Tier Speicherumgebungen ermöglichen. Diese helfen Anwendern dabei ihre Kapazitätskosten signifikant zu reduzieren.

Delivery: Transkodieren und Delivery direkt von Lattus Object Storage
An der Station für Content-Delivery wird Quantum erstmals einen Workflow präsentieren, innerhalb dessen das Object Storage System Lattus mit der Media Management Software von Vidispine und weiteren Drittanbieteranwendungen integriert ist; alles für die effiziente Transkodierung und Delivery innerhalb des Object Storage. Auf diese Weise können Content Eigentümer ihre Inhalte transkodieren und direkt von Lattus ausspielen, ohne Daten auf einem Onlinespeicher wiederherstellen oder Objekte zurück in Dateien konvertieren zu müssen.

Support von embedded Applications für den Xcellis Workflow Director
Auf dem Quantum Stand wird es zudem einen virtuellen Partner Pavillon geben, der Besuchern der NAB Show einen Einblick in embedded Applications gibt, die aktuell von Technologiepartnern für den Xcellis Workflow Director entwickelt werden. Der Zugriff erfolgt am Stand über interaktive Bildschirme und Tablets. Der Fokus liegt auf virtuellen Maschinen-basierten Anwendungen, inklusive MAMs sowie Transcodern und Produktionsautomatisierung. Darüber hinaus wird erklärt, wie diese mit Xcellis integriert sind, wie sie Hardware Anforderungen reduzieren und die Integration für Medien Workflows verbessern.

Zitat
Geoff Stedman, Senior Vice President, Scale-out Storage Solutions bei Quantum

„Die Quantum StorNext-Plattform entwickelt sich kontinuierlich weiter, da sie Medien Workflows für sich rasch ändernde Märkte und deren Herausforderungen unterstützt. Auf der NAB zeigen wir Optionen, die unseren Kunden enger integrierte End-to-End Lösungen von der Produktion, über Delivery bis zur Archivierung bieten. Mit branchenführendem Support für Multi-Streaming, Mixed-Workload Produktion, embedded Applications, Delivery direkt von der digitalen Bibliothek und neuen Archivierungsintegrationen bieten die StorNext Innovationen wertvolle Effizienzgewinne für jede Workflow-Stufe.“


 

Weitere Informationen
 

Über Quantum
Quantum ist ein führender Anbieter von spezialisierten Scale-Out-Storage- und Datensicherungs-Lösungen. Mit Quantum-Lösungen sind digitale Inhalte über den gesamten Datenlebenszyklus gemeinsam nutzbar, lange vorhaltbar und leicht zugänglich. Mehr als 100.000 Kunden von kleineren Unternehmen bis multinationalen Konzernen vertrauten bisher auf Quantum in Fragen der Datensicherung wie -archivierung und bei Herausforderungen von Content Workflows. Mit Quantum können Kunden sicher sein(Be Certain), dass sie End-to-End-Storage-Lösungen erhalten, mit denen sie den maximalen Wert aus ihren Daten ziehen. Die Lösungen bieten unmittelbaren Datenzugriff unabhängig von der Speicherebene, zeitlich unbegrenzte Datenvorhaltung und eine Verringerung der Gesamtkosten und Komplexität. Weitere Informationen finden Sie unter: www.quantum.com/customerstories.

 

Quantum GmbH
Christine Bachmayer
Senior Manager, Marketing EMEA
Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
Tel. +49 / (0) 89-94 303 - 0
Fax +49 / (0) 89-94 303 – 555
Christine.Bachmayer@quantum.com 
Maisberger GmbH
Philipp Hühne
Senior Account Manager
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel. +49 / (0) 89-41 95 99 - 89
Fax: +49 / (0) 89-41 95 99 - 12
quantum@maisberger.com 

Quantum, das Quantum Logo, Be Certain und DXi sind Warenzeichen der Quantum Corporation und deren Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

Kontaktinformationen

BLEIBEN SIE AM BALL

YouTube Twitter Rss

NEWSLETTER „IN THE Q“

Sign Up